Verwöhnprogramm mit der eigenen Wellness Dusche

Dampfdusche

Wer nicht nur im Urlaub oder an den Wochenenden Körper und Geist verwöhnen möchte, kann dies auch hervorragend jeden Tag zu Hause in seinen eigen vier Wänden tun. Mit ein paar Handgriffen und einigen wenigen Accessoires verwandelt man sein Badezimmer, sei es auch noch so klein, in eine ganz persönliche Wellness Oase.

Duschen im Fokus

Mit Entspannung im Badezimmer verbinden die meisten ein dampfendes, wohlriechendes Schaumbad in einer geräumigen Badewanne.
Mittlerweile ist jedoch die Dusche auf dem Vorlauf. Dank moderner Technik und durchdachten exklusiven Designs ist die Dusche längst zum starken Konkurrenten der Badewanne geworden und das nicht nur in Sachen Entspannung.

Luxuriöse Duschpanelen mit diversen Kombinationen der populärsten Brausefunktionen, wie zum Beispiel eine Kopfbrause oder die beliebte Schwalldusche bieten Duschkomfort auf hohem Niveau und sorgen für Entspannung pur.
Ausgeklügelte Massagedüsen, die in der Regel schwenkbar sind und über eine Mehrstrahltechnik verfügen, sorgen für zielgerichtete, wohltuende Muskelentspannung.
Von Regenbrause bis Tropendusche lassen auch die Duschköpfe, die im Handel erhältlich sind, keine Wünsche offen. So wird duschen zum Erlebnis.

Sich pflegen und verwöhnen

Um jede Dusche zum Verwöhnprogramm werden zu lassen, gehören selbstverständlich auch die richtigen Pflegemittel.
Um schonend alte Hautschuppen zu entfernen, empfiehlt sich ein Gesichtspeeling oder ein Body Scrub. Besonders wohltuend ist eine Gesichtsmaske, die nach kurzer Einwirkzeit jeden Teint zum Strahlen bringt.
Ein pflegendes Duschgel oder eine duftende Duschcreme verwöhnen die Haut und geben ein gutes Gefühl.

Atmosphäre schaffen

Ein paar Teelichter oder Kerzen und schöne Musik sorgen für eine entspannende Atmosphäre.
Auch ein Aromalämpchen mit sorgfältig ausgewählten ätherischen Ölen sollte nicht fehlen. Ätherische Öle können sehr beruhigend wirken und machen jede Dusche zum Wellness Tempel. Genau das Richtige um die Seele baumeln zu lassen.
Ein paar Zimmerpflanzen können dem Badezimmer das gewisse Etwas verleihen.
So steht dem Verwöhnprogramm in der eigen Wellness Dusche nichts mehr im Weg.

Sie können einen Kommentar, oder trackback hinterlassen.

Kommentar verfassen