Dampfduschen – Entspannung für Körper und Seele

Bathroom

Der Trend geht immer mehr zu Wellness im Alltag für zu Hause. Es ist nicht in jedem Fall notwendig dafür die eigenen vier Wände zu verlassen, denn immer mehr Möglichkeiten gibt es sich diese kleinen Oasen auch zu Hause zu schaffen. Einige der kostengünstigen Methoden sind sicherlich die Beautytage mit eigenen Rezepten oder gar eine Kopfmassage mit einem der australischen Schneebesen. Aber auch exklusive Wellnessangebote lassen sich nach Hause holen. So zum Beispiel die Sauna im eigenen Keller oder aber die neueste Methode – Die Dampfdusche.

Kabine im Bad integrierbar

Genau wie eine normale Dusche kann auch die Kabine der Dampfdusche in das Bad eingebaut werden und somit hat man den Wellnesstempel auch bei sich zu Hause. Das Wasser kommt in diesem Fall dann nicht mehr aus einem Duschkopf sondern aus vielen rund herum angebrachten Düsen. Auch der Aggregatzustand hat sich dann geändert, denn wie der Name vermuten lässt verdampft das Wasser während des Duschvorgangs. Die Wirkung auf der Haut kann sozusagen mit dem Gang in eine klassische Sauna verglichen werden und somit kann sowohl der Körper als auch die Seele richtig entspannen. Im Sanitär Shop finden Sie passende Duschen zum günstigen Preis.

Verschiedene Programme sorgen für Abwechslung

Langeweile kommt hier keineswegs auf, denn die Auswahl aus verschiedenen einstellbaren Programmen sorgt für das nötige Maß an Abwechslung. Es besteht sogar die Möglichkeit verschiedene Aromen und sogar Kräuteressenzen zum verdampfen zu bringen. Der einzige Hacken dürfte hier beim Preis liegen, denn wer sich dazu entschließt eine Dampfdusche online einzukaufen, der muss mit Kosten zwischen 1000 bis 2000 Euro für die einfachen Varianten rechnen.

Sie können einen Kommentar, oder trackback hinterlassen.

Kommentar verfassen