Wandheizung und Bodenheizung als Alternative zum konventionellen Heizkörper

Luxury Bathroom with His and Hers Sinks

Heizkörper geraten bei vielen Hausbesitzern immer mehr in den Mittelpunkt, weil sie eine sehr wichtige Rolle einnehmen beim Gesamtdesign der Wohnräume. Anders als früher wird den Heizkörpern außer der reinen Funktion die Räume aufzuwärmen eben noch die Funktion zugeschrieben bzw. zugeordnet, dass sie ein wichtiges Designelement sind. Aus diesem Grund

Holzbadewannen für das ganz besondere Ambiente

Wellness

Im Badezimmer herrscht als Material für die Armaturen meist Acryl oder Keramik vor, weil diese Materialien als pflegeleicht gelten und hygienisch sind durch ihre schon vom Werk aus vorhandene Glasur. In großer Auswahl sind diese Badarmaturen auf der Webseite neuesbad.de verfügbar. Im Gegensatz dazu gibt es in den letzten Jahren immer wieder den

Stylische und funktionelle Armaturen: Auf das Material kommt es an

Badezimmer Armaturen

Für viele Menschen hat das Badezimmer einen besonders hohen Stellenwert. Da ist es nur nachvollziehbar, dass die Armatur optisch möglichst ansprechend gestaltet ist, natürlich müssen sie sich aber besonders durch eine hohe Funktionalität und Qualität auszeichnen. Um beim Kauf keinen Fehlgriff zu tätigen, gibt es einiges zu beachten.

Barrierefreies Badezimmer

Badezimmer

Ältere Menschen und Behinderte haben in einem Raum des Hauses besondere Schwierigkeiten sich frei und einigermaßen selbstständig zu bewegen – im Badezimmer. Ein Badezimmer kann man allerdings auch barrierefrei machen. In diesem Fall wird das Badezimmer behinderten- bzw. rollstuhlgerecht, wobei die Duschkabine und auch die Badewanne so gestaltet sind, dass die Senioren bzw. die Behinderten die Badewanne und die Duschkabine selbstständig betreten bzw. befahren können.

Private Wellness-Oasen

Wellness

Die Anforderungen die der berufliche Alltag bereithält, verlangen nach Auszeiten, kleinen Pausen und Momenten der Ruhe und Entspannung. Um Kraft zu tanken und sich dem Stress des Berufslebens zu entziehen, gehört es, die Seele baumeln lassen zu dürfen und dem Körper Gutes zu tun.

Dampfduschen fördert die Gesundheit

schaum

Auf der Suche nach einer Wellness-Anwendung ist, bei der man hervorragend entspannen kann, ist man gut beraten sich die Informationen über Dampfduschen im Web. Zwar werden dort auch noch andere Wellness-Anwendungen beschrieben, die Dampfdusche hat es den meisten Verbrauchern aber ganz besonders angetan. Außer der Sauna ist die

Mobile Sanitärlösungen für Messen und Events

Toilettencontainer - Mann und Frau

Messen und bestimmte Events finden nicht immer in fertigen, extra dafür vorgesehen Gebäuden oder Räumlichkeiten statt, sondern manchmal eben auch in Zelten oder an besonderen, zum jeweiligen Event passenden Orten. In diesen Fällen kommt auf die Veranstalter oftmals eine ganze Menge organisatorisches zu, unter anderem auch, für passende sanitäre Lösungen zu sorgen.

Eine Duschwanne für jedes Badezimmer

Badezimmer

Menschen, die in ihrem Badezimmer nur wenig Platz zur Verfügung haben, können sich leider keine Badewanne erlauben. Auf ein Vollbad müssen sie deshalb leider verzichten oder liebe Freunde fragen. Auf Sauberkeit muss jedoch niemand verzichten, da es ja auch Duschen gibt. Auch in sehr kleinen Räumen findet eine Duschkabine immer einen guten Platz. Die Dusche besteht dabei aus verschiedenen Elementen. Eine Duschwanne, in welcher der Duschende steht, bildet die Basis. Darüber kann

Der Vorteil von Fertigduschen

badezimmer

Bei der Anschaffung einer Fertigdusche haben viele Kunden zunächst einmal Bedenken, dass diese bei weitem nicht dem Standard einer Komplettdusche entsprechen können. Das mag in einigen Punkten zwar stimmen, dennoch bietet diese Art der Dusche andere Vorteile, die Komplettduschen nicht bieten können.

Die Dampfdusche im Herbst nutzen

Duschkopf

Eine Reihe von Wellnessmethoden sind ideal im Winter und schon im Herbst zur Abhärtung geeignet. Hierzu gehört auch die Dampfdusche. Über die wohltuende Wirkung der Dampfdusche wussten schon die Römer, die Griechen und die Türken Bescheid. Selbst die Kelten, Angelsachsen oder Germanen nutzten die heilende Wirkung von Dampf für die Stärkung ihrer Abwehrkräfte. Allein